Qualifizierter Mietspiegel für Jena in Kraft

Seit 01.11.2013 ist der Mietspiegel der Stadt Jena in Kraft. Es handelt sich hierbei erstmalig um einen qualifizierten Mietspiegel, der unter Leitung der Stadtverwaltung wissenschaftlich erarbeitet wurde. Die Erstellung des neuen Mietspiegels wurde zudem von Mieter- und Vermietervertretern begleitet.

Bei dem bisherigen Mietspiegel für Jena aus dem Jahr 2009 handelte es sich lediglich um einen "einfachen" Mietspiegel. Vermieter konnten diesen Mietspiegel zwar zur Begründung einer Mieterhöhung heranziehen - in einer gerichtlichen Auseinandersetzung musste jedoch meist kostenaufwändig ein weiteres Sachverständigengutachten hinsichtlich der ortsüblichen Miete eingeholt werden. Bei einem qualifizierten Mietspiegel wird hingegen gesetzlich vermutet, dass die darin enthaltenen Mietspannen zutreffend sind.

Der Mietspiegel kann hier heruntergeladen werden.

  • David Conrad

    Rechtsanwalt,
    Fachanwalt für Miet- und
    Wohnungseigentumsrecht

    Telefon (03641) 310 17-0
    Telefax (03641) 310 17-77

    E-Mail ›