Tag Cloud

Alle Artikel zum Tag "Mangel"

BGH: kein Geld zurück bei mangelhafter Schwarzarbeit

Wird der Bauhandwerker "ohne Umsatzsteuer" beauftragt, kann der Auftraggeber auch bei mangelhafter Leistung sein Geld nicht zurückverlangen.

BGH: Kein unbegrenzter Einbehalt der Miete bei Wohnungsmängeln!

Umfang des Zurückbehaltungsrechts bei Mängeln der Mietsache (Wohnraum)

Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) bedürfen einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung oder einer Zustimmung im Einzelfall.

OLG Stuttgart, Urteil vom 31.03.2015, Az. 10 U 46/14: Wärmedämmverbundsysteme (WDVS) - das Fehlen einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung begründet einen werkvertraglichen Mangel.

Mängelrüge per E-Mail

Thüringer Oberlandesgericht (OLG Jena), Urteil vom 26.11.2015, Az. 1 U 209/15: Die Mängelrüge per einfacher E-Mail führt nicht zur Verlängerung der Gewährleistung im VOB-Vertrag

Mängelrüge per E-Mail

Thüringer Oberlandesgericht (OLG Jena), Urteil vom 26.11.2015, Az. 1 U 209/15: Die Mängelrüge per einfacher E-Mail führt nicht zur Verlängerung der Gewährleistung im VOB-Vertrag

Die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) sind einzuhalten!

OLG Düsseldorf, Urteil vom 23.10.2015, Az. 22 U 57/15: Das Bauvorhaben muss auch ohne ausdrückliche vertragliche Vereinbarung den Anforderungen der Energieeinsparverordnung genügen.

Bundesgerichtshof (BGH) bekräftigt Symptom-Rechtsprechung

BGH, Beschluss vom 24.08.2016, Az. VII ZR 41/14: Ein Mangel ist ausreichend bezeichnet, wenn der Auftraggeber die Symptome des Mangels benennt. In diesem Fall sind immer alle Ursachen für die bezeichneten Symptome von der Mängelrüge erfasst.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

EigentümergemeinschaftAbmahnwelleAbnahmeAGBsArbeitsrechtArchitektArchitektenrechtARGE BaurechtAufrechnungsverbotAusgleichsanpruchbarrierefreiBarzahlungBaubetreuerBaugenehmigungBaurechtBauteileBauträgerBauunternehmerBauvertragBearbeitungsgebührBebauungsplanBetriebskostenabrechnungBundesgerichtshof (BGH)BürgschaftClaus SuffelDachstuhlDarlehenDatenverlustDatschenDavid ConradE-CommerceE-MailEigenbedarfEigenbedarfskündigungEigentümerEigentumswohnungEnEVErbausschlagungErbenErbrechtEU-BauproduktenverordnungEuropäischer Gerichtshof (EuGHFachanwaltFenstermodernisierungFilesharingFlächenabweichungFormaldehydGebrauchte SoftwareGemeinschaftseigentumGeneralunternehmerGesellschaftsvertragGewerberaummietrechtgewerbliche MieteGrundbuchGrunderwerbsteuerGrundstücksrechtGütezeichenHaftungHandlungsvollmachtHandwerkerleistungenHochwasserschutzImmobilienrechtInternetrechtJahresabrechnungJahresabschlussJenaJens GroschoppKaufrechtKaufvertragKautionKündigungKündigungsgrundLebenswerkMaklerMangelMängelansprücheMehrheitsklauseMieterMieterhöhungMietrechtMietspiegelMindestlohnMitteldeutschlandNachbarNacherfüllungNachlassforderungenNutzungsausfallentschädigungOffene Handelsgesellschaft (OHOptierungPachtPersonenhandelsgesellschaftPeter SuffelPhotovoltaikanlageProduzentenhaftungRauchenRechtsanwaltRechtsreferendarredtubeRenovierungSachverständigenkostenSchadensersatzSchadensersatzanspruchSchallschutzSchiedsgerichtSchiedsgerichtsvereinbarungSchiedsklauselSchiedsvereinbarungSchimmelSchimmelbefallSchlichtungSchönheitsreparaturSchuldrechtsanpassungsgesetzSchwarzarbeitSeminarSicherheitseinbehaltSperrkontoSteuerermäßigungSteuerrechtStreamingSymtomThüringenThüringer Bauordnung (ThürBO)TouristenÜ-ZeichenÜberschwemmungsgebietUmsatzsteuerUnternehmensnachfolgeUnternehmerUnternehmererklärungen UntervermietungUntreueUrkundenprozessVerbraucherVerjährungVerkehrssicherungspflichtenVermieterVermietungVertragsmanagementVerwalterVOB/BVollstreckbarerklärungVorfälligkeitsentschädigungWärmedämmungWerkvertragWiderrufsrechtsWinterdienstWirtschaftsplanWirtschaftsrechtWLAN WohnmedizinWohnraummietrechtWohnungseigentumWohnungseigentümerWohnungseigentümergemeinschaftWohnungseigentumsgesetz (WEG)WohnungseigentumsrechtWohnungsverwalterZahlungsverzugZulassungZurückbehaltungsrechtZuständigkeit