Kanzlei - SUFFEL & KOLLEGEN - Jena/Thüringen

Seit 25 Jahren in Jena ...

SUFFEL & KOLLEGEN, Rechtsanwälte (ehemals Suffel & de Buhr) wurde 1990 von Rechtsanwalt Claus Suffel in Jena gegründet, der die Kanzlei heute mit den Rechtsanwälten David Conrad und Jens Groschopp führt. Der Bauboom der 90er Jahre in Thüringen, der am Technologiestandort Jena bis heute andauert, führte zur Ausrichtung auf das Bau- und Immobilienrecht.

Neben Vertragsgestaltung, Beratung und Prozessvertretung setzen wir auf außergerichtliche Streitbeilegung durch Verhandlungen, Mediation und Schiedsgerichte. So ist Claus Suffel Schiedsrichter am MDSG Mitteldeutsches Schiedsgericht für Bausachen und Schlichter für das Bauwesen. Rechtsanwalt David Conrad gehört der "Deutsche Initiative junger Schiedsrechtler der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit (DIS40)" an.
Jens Groschopp, Fachanwalt für Arbeitsrecht, ist auch Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Bau- und Immobilienrecht im Deutschen Anwaltsverein.

Rechtsfragen zu Herstellung und den Vertrieb von Baustoffen bilden einen weiteren Beratungsschwerpunkt.  Auch die Zusammenarbeit von Unternehmen in Bietergemeinschaften,  Arbeitsgemeinschaften und Liefergemeinschaften (Gesellschaftsrecht am Bau) wird von uns betreut.

In unserem Fokus steht das klassische öffentliche und private Baurecht genauso wie die  Nutzung und Verwaltung von Bestandsimmobilien ergänzt durch die Immobilienfinanzierung. Das umfasst die Bereiche Miete, Pacht, Kauf und Wohnungseigentum, denn - ob Cloud-Computing oder virtuelles Büro – Stuhl und Schreibtisch stehen auf fest gebautem Grund.

Zu den langjährigen Mandanten gehören Handwerker, bekannte Mittelständler wie Bauunternehmer, Baustoffproduzenten und -lieferanten und namhafte Unternehmen der Bauindustrie.  Architekten und Ingenieure beraten und vertreten wir genauso wie gewerbliche und private Bauherren,  Immobilieneigentümer und Verwalter - nicht zuletzt auch Errichter und Betreiber von Anlagen zur Gewinnung erneuerbarer Energien.

Aber auch die Zusammenarbeit mit Versicherungen, die Produkthaftpflichtversicherungen für Baustoffe anbieten und Haftpflichtschäden von Bauunternehmen, Architekten und Ingenieuren decken, gehört zum Tätigkeitsspektrum.

Das Kanzleiprofil wird durch eine umfassende arbeitsrechtliche Beratung und Vertretung sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer abgerundet.